Homepage

Ergebnisse

Seubersdorfer
Kirwalauf

Bilderbogen vom 9. Seubersdorfer Kirwalauf

Zum 9. Kirwalauf konnten wir
119 Sportlerinnen und Sportler
bei uns in Seubersdorf begrüßen.
Wir hatten ideales Laufwetter:
24 Grad warm und fast windstill.

Startaufstellung zum Hauptlauf

Unangefochtener Sieger im Schülerlauf:
Georg Gürtner (SV Aschbuch) 13:49 Min.

Spannender ging es bei den Mädchen zu:
Melanie Lang (14:05 Min.)vor Sandra Großhauser (14:06 Min.)
beide vom SV Seubersdorf

Der berühmt-berüchtigte Schlußanstieg in Seubersdorf
verlangt den Läufern alles ab. Hier Martin Reindl
vom Raiffeisen-Sponsor-Team

Die Erstplazierten des 6.000 Meter-Laufes von links:
Berthold Schmid (3., SV Seubersdorf 21:21 Min.)
Franz Rankl (1., TSV Freystadt 20:56 Min.)
Peter Urban (2., SV Seubersdorf 21:10 Min.)

Frauenpower vom TV Velburg: Irmagrd Kleinod
in 48:12 Min. Siegerin über 10.000 Meter und Ulrike Lipperer-Schön 27:08 Min. Siegerin über 6.000 Meter.

Männerpower vom SV Seubersdorf: Wolfgang Grafs Siegerzeit 34:27 Min. und Andreas Fruhmann in 34:48 Min. Zweitplazierter

Vereins- und Gemeindesieger über 6.000 Meter:
Theresa Lutz (28:41 Min.) bei der Jugend und
Ingrid Lang (29:32 Min.) bei den Damen.

Er ist zwar unser Senior, aber er läuft immer noch Spitzenzeiten: Hans Stauner (32:18 Min.). Mit auf
dem Bild Claudia Adlfinger (32:16 Min.) beide vom
SV Seubersdorf .

Fachgespräche im Ziel ....

Bei der Ehrung der Gemeindesieger (v.l.n.r.):
Berthold Schmid, 6.000 Meter
Bürgermeister Hans Bierschneider
Wolfgang Graf, 10.000 Meter
Theresa Lutz, Jugend 6.000 Meter
Helga Weidner, 10.000 Meter

Ingrid Lang, 6.000 Meter
Melanie Lang, Schüler 3.000 Meter
Richard Mirwald Walking 6.000 Meter
Vorstand Rainer Platen